Angebote zu "Krank" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Mamamaus ist krank. Das Original-Hörspiel zur T...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mofy bekommt einen Brief von den Mauskindern. Mamamaus ist krank und die Kinder bitten Mofy, sie aufzuheitern. Luna schlägt Mofy vor, der kranken Mamamaus frisches Quellwasser mitzubringen. Doch der Weg zur Quelle ist weit. Mofy möchte ihr Baumwollnest verschönern und macht sich eines Morgens auf die Suche nach der schönsten Blume des Waldes. Harry hilft ihr dabei, doch Mofy ist nicht so leicht zufriedenzustellen. Mofy hat aus Versehen eine Pfeife von Harrys neuem Dudelsack abgebrochen. Sie will schnell Ersatz besorgen und bittet Flips und Flaps Harry nichts von dem Missgeschick zu erzählen. Doch Biber kann ihr keine Pfeife schnitzen und mit schlechtem Gewissen kehrt Mofy zurück. Heute findet die große Waldolympiade statt, bei der alle Waldbewohner ihre Geschicklichkeit in verschiedenen Disziplinen unter Beweis stellen. Mofy will nichts so recht gelingen. Sie ist unzufrieden mit sich. Mofy und ihre Freunde haben sich verabredet, um gemeinsam die Sonnenfinsternis zu beobachten. Als sie am nächsten Morgen nicht zum Treffpunkt erscheint, können die Freunde nicht länger warten, um das große Ereignis nicht zu verpassen. Beunruhigt stapfen Sie ohne Mofy auf den Hügel, was mag wohl mit ihrer Freundin passiert sein? Harry bewirbt sich bei einem Musikfestival, doch er glaubt, dass er mit seiner eigenen Musik nicht genug auffällt. Gemeinsam mit Mofy, Flips und Flaps bastelt er ein außergewöhnliches Instrument. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wolf Frass, Marie-Christin Morgenstern, Michael Iwannek, Marie-Luise Schramm, Denise Gorelanny. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/001454/bk_edel_001454_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Erdbeerbaum
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Erdbeerbaum ist nicht nur der größte und älteste, sondern auch der schönste Baum auf der ganzen Welt. Jeden Tag treffen sich die vier Freunde Anna, Ole, Samuel und Merenda bei ihm. Eines Tages jedoch wird der Baum krank. Seine Blätter werden schwarz, und er beginnt zu sterben. Schnell sperren die Erwachsenen ihn mit einem Band ab. Der kranke Baum sei gefährlich, sagen sie.Weil die Freunde ihren Baum nun nicht mehr besuchen dürfen, machen sie sich auf die Suche nach einem neuen Treffpunkt. Sie wissen nicht, dass das Schicksal des Erdbeerbaumes allein von ihnen abhängt. Ihre Wege führen sie über steile Felsen, durch geheimnisvolle Höhlen, übers Eis und durch die Wüste. Ob die Freunde ihren Erdbeerbaum am Ende retten können?Eine besondere Geschichte über Nachhaltigkeit und darüber, wie in der Natur alles mit allem zusammenhängt: für Kinder ab 8 Jahren.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Erdbeerbaum
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Erdbeerbaum ist nicht nur der grösste und älteste, sondern auch der schönste Baum auf der ganzen Welt. Jeden Tag treffen sich die vier Freunde Anna, Ole, Samuel und Merenda bei ihm. Eines Tages jedoch wird der Baum krank. Seine Blätter werden schwarz, und er beginnt zu sterben. Schnell sperren die Erwachsenen ihn mit einem Band ab. Der kranke Baum sei gefährlich, sagen sie. Weil die Freunde ihren Baum nun nicht mehr besuchen dürfen, machen sie sich auf die Suche nach einem neuen Treffpunkt. Sie wissen nicht, dass das Schicksal des Erdbeerbaumes allein von ihnen abhängt. Ihre Wege führen sie über steile Felsen, durch geheimnisvolle Höhlen, übers Eis und durch die Wüste. Ob die Freunde ihren Erdbeerbaum am Ende retten können? Eine besondere Geschichte über Nachhaltigkeit und darüber, wie in der Natur alles mit allem zusammenhängt: für Kinder ab 8 Jahren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ohne Spuren
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Viele Jahre lang hat Raoul de Lespinière in dem abseits gelegenen, düsteren Haus in seiner erst schal, dann allmählich unerträglich gewordenen Ehe ausgehalten – einsam, in sich gekehrt, verbittert. Er ist zu alt für einen Aufbruch zu neuen Ufern. Dann aber … Es ist wie ein Wink des Schicksals: Dann trifft er zufällig seine verschollene Jugendliebe wieder. Und er beschliesst spontan auszubrechen, seiner tristen Welt den Rücken zu kehren, mit der Wiedergefundenen ein neues Leben zu beginnen. Und sie willigt ein. In aller Heimlichkeit schmiedet er Pläne, besorgt Fahrkarten, Flugtickets, setzt den Termin fest … Aber als es soweit ist, kommt er nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Er schickt auch keine Nachricht. Er ist spurlos verschwunden. Sein Sohn, ein paar Tage später krank aus den Tropen zurückgekehrt, muss diese spärlichen Fakten mühsam ermitteln. Aber sie sagen nichts aus über das Schicksal seines Vaters: Unfall? Selbstmord? Mord? Aber wo ist dann die Leiche?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ohne Spuren
6,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Viele Jahre lang hat Raoul de Lespinière in dem abseits gelegenen, düsteren Haus in seiner erst schal, dann allmählich unerträglich gewordenen Ehe ausgehalten - einsam, in sich gekehrt, verbittert. Er ist zu alt für einen Aufbruch zu neuen Ufern. Dann aber ... Es ist wie ein Wink des Schicksals: Dann trifft er zufällig seine verschollene Jugendliebe wieder. Und er beschliesst spontan auszubrechen, seiner tristen Welt den Rücken zu kehren, mit der Wiedergefundenen ein neues Leben zu beginnen. Und sie willigt ein. In aller Heimlichkeit schmiedet er Pläne, besorgt Fahrkarten, Flugtickets, setzt den Termin fest ... Aber als es soweit ist, kommt er nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Er schickt auch keine Nachricht. Er ist spurlos verschwunden. Sein Sohn, ein paar Tage später krank aus den Tropen zurückgekehrt, muss diese spärlichen Fakten mühsam ermitteln. Aber sie sagen nichts aus über das Schicksal seines Vaters: Unfall? Selbstmord? Mord? Aber wo ist dann die Leiche?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Der Erdbeerbaum
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Erdbeerbaum ist nicht nur der größte und älteste, sondern auch der schönste Baum auf der ganzen Welt. Jeden Tag treffen sich die vier Freunde Anna, Ole, Samuel und Merenda bei ihm. Eines Tages jedoch wird der Baum krank. Seine Blätter werden schwarz, und er beginnt zu sterben. Schnell sperren die Erwachsenen ihn mit einem Band ab. Der kranke Baum sei gefährlich, sagen sie. Weil die Freunde ihren Baum nun nicht mehr besuchen dürfen, machen sie sich auf die Suche nach einem neuen Treffpunkt. Sie wissen nicht, dass das Schicksal des Erdbeerbaumes allein von ihnen abhängt. Ihre Wege führen sie über steile Felsen, durch geheimnisvolle Höhlen, übers Eis und durch die Wüste. Ob die Freunde ihren Erdbeerbaum am Ende retten können? Eine besondere Geschichte über Nachhaltigkeit und darüber, wie in der Natur alles mit allem zusammenhängt: für Kinder ab 8 Jahren.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ohne Spuren
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Viele Jahre lang hat Raoul de Lespinière in dem abseits gelegenen, düsteren Haus in seiner erst schal, dann allmählich unerträglich gewordenen Ehe ausgehalten – einsam, in sich gekehrt, verbittert. Er ist zu alt für einen Aufbruch zu neuen Ufern. Dann aber … Es ist wie ein Wink des Schicksals: Dann trifft er zufällig seine verschollene Jugendliebe wieder. Und er beschließt spontan auszubrechen, seiner tristen Welt den Rücken zu kehren, mit der Wiedergefundenen ein neues Leben zu beginnen. Und sie willigt ein. In aller Heimlichkeit schmiedet er Pläne, besorgt Fahrkarten, Flugtickets, setzt den Termin fest … Aber als es soweit ist, kommt er nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Er schickt auch keine Nachricht. Er ist spurlos verschwunden. Sein Sohn, ein paar Tage später krank aus den Tropen zurückgekehrt, muß diese spärlichen Fakten mühsam ermitteln. Aber sie sagen nichts aus über das Schicksal seines Vaters: Unfall? Selbstmord? Mord? Aber wo ist dann die Leiche?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Ohne Spuren
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Jahre lang hat Raoul de Lespinière in dem abseits gelegenen, düsteren Haus in seiner erst schal, dann allmählich unerträglich gewordenen Ehe ausgehalten - einsam, in sich gekehrt, verbittert. Er ist zu alt für einen Aufbruch zu neuen Ufern. Dann aber ... Es ist wie ein Wink des Schicksals: Dann trifft er zufällig seine verschollene Jugendliebe wieder. Und er beschließt spontan auszubrechen, seiner tristen Welt den Rücken zu kehren, mit der Wiedergefundenen ein neues Leben zu beginnen. Und sie willigt ein. In aller Heimlichkeit schmiedet er Pläne, besorgt Fahrkarten, Flugtickets, setzt den Termin fest ... Aber als es soweit ist, kommt er nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Er schickt auch keine Nachricht. Er ist spurlos verschwunden. Sein Sohn, ein paar Tage später krank aus den Tropen zurückgekehrt, muß diese spärlichen Fakten mühsam ermitteln. Aber sie sagen nichts aus über das Schicksal seines Vaters: Unfall? Selbstmord? Mord? Aber wo ist dann die Leiche?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot